Radio inklusive - neuer Kurs ab April 2017

Der freie nichtkommerzielle Lokalsender Radio blau und die Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig e.V. starten in Kooperation mit der inklusiven Medientrainerin Rose Jokic ein für Leipzig bisher einzigartiges Projekt!

Offene, inklusive Radioredaktion startet Ende April


In einem 14tägig stattfindenden Kurs treffen sich interessierte
Jugendliche und  Erwachsene mit und oder ohne Behinderung zum
gemeinsamen Radiomachen.

Auch wenn das Schlagwort "Inklusion" schon länger in aller Munde ist, gelebte Inklusion findet oft nur im Kleinen statt. Mit dem Projekt "Inklusive Radioredaktion" möchten die Projektmacherinnen einen weiteren Beitrag dazu leisten, behinderte und nichtbehinderte Menschen zusammen zu bringen und gemeinsame Themen öffentlich zu machen.

Die Radiosendungen, die so entstehen werden im Programm von Radio blau ausgestrahlt.  Die Themen für die bislang monatlich angedachte Radiosendung, die von den Teilnehmer*innen selbst gestaltet werden, werden aktiv mitbestimmt. Ziel des Projekts ist es, eine inklusive Radiosendung im Programm von Radio blau zu etablieren.

Einen barrierefreien Flyer zum Download gibt es hier.               

Ein erstes Treffen findet am 25 .04.2017 ab 16:30 Uhr in den Räumen der

Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig Paul-Gruner-Str. 62, 04107 Leipzig

Kontakt und Information

Katja Röckel(HUP):  0341/3010097 und
Anja Thümmler (Radio blau): anja@radioblau.de

Kursdauer: bis Ende Juni 2017
Kosten: keine
Anmeldung bei Anja Thümmler, Radio blau: anja@radioblau.de