Wir freuen uns,

weil wir gewonnen haben!

Am 30.11.2017 wurde der Medienpädagogische Preis 2017 für die besten sächsischen Medienkompetenzprojekt Heranwachsenden in Dresden verliehen.

Wir - HUP - mit dem Projekt der Mädchenredaktion "Teens for Teens" - Liebe, Freundschaft und Pubertät bei Radio blau konnten einen Preis gewinnen. Unterstützt wurde dieses Projekt durch Franziska Wolf. Als Sexualpädagogin begleitete sie dieses Projekt und stand mit ihrem Wissen für viele Fragen zur Verfügung und hat so manches Klischee in die Mottenkiste geworfen.

Ziel des Projektes war und ist es: Aufklärung und Wissensvermittlung, Ermutigung um sich mit sich selbst auseinanderzusetzen und nach  Identität(en) zu suchen und diese zu finden und anzunehmen.

Und wir gratulieren auch allen anderen Preisträger*innen:

- Hort und die Grundschule Callenberg

- Hörspielsommer e.V.

- Förderschule St. Franziskus

- Kindervereinigung Leipzig e.V. Projekt KAOS

- Max.Radio des Max-Klinger-Gymnasiums